Magazin

Magazin

Klassiker refined: Loafer

Ein echter Klassiker feiert diese Saison sein modisches Revival – der Loafer ist der Schuh der Stunde. Er ist komfortabel. Er ist vielseitig. Er ist exklusiv. Und schafft es easy, dem ganzen Outfit einen ganz besonderen Twist zu verleihen.

Sein Image hat der Loafer nicht verloren – und das ist auch gut so! Denn heute wirkt er casual kombiniert genau deshalb so reizvoll. Eine Prise italienische Riviera, angenehme Tragequalität und dazu eine Portion traditionelle Handwerkskunst sind das Rezept für den Lederschuh zum Reinschlüpfen mit dem unverwechselbaren Design.

Die häufigste Stilfrage in Bezug auf Loafer lautet: mit oder ohne Socken? Die gute Nachricht: Es geht beides! Je nach Anlass und Temperatur gibt es in beiden Varianten keine Abzüge auf der Style-Skala. Zum Business-Anzug bieten sich feine, unifarbene Socken an. Aber sobald es etwas legerer zugehen darf, kommen Individualisten voll auf ihre Kosten. Da der Schuh relativ viel des Fußes und den Knöchelbereich freigibt, sind farbige oder gemusterte Socken ein echtes Fashion-Statement. Einen stilsicheren Freizeit-Look mit Loafern kreierst du mit wenigen Basics: Leinenhemd mit aufgerollten Ärmelabschlüssen zur schmalen Chino. Lass die Socken hier ruhig weg, das schenkt ganz viel Lässigkeit.