Kollektion Herbst/Winter 2018

Recur - Zeitgeist.

Ein Blick ins Archiv der 1980er- und 1990er-Jahre ist die Initialzündung für die Entwicklung der ROY ROBSON Kollektion Herbst/Winter 2018. In Anlehnung an die Stilistik vergangener ROY ROBSON Looks wird der Fokus auf den Zeitgeist der Moderne gelegt: Der Look der Formal Wear wird durch Elemente der Casual Wear neu interpretiert.

Ihre Inspiration findet die Kollektion zudem in abstrakten Arbeiten der geometrischen Kunstszene. Damals wie heute sind diese Arbeiten Paradebeispiele für eine klare Formensprache, geräumige Ästhetik und ausgefallene Farbkombinationen. Colour-Blocking nimmt somit großen Einfluss auf die Kollektion und wird mit klassischen Elementen kombiniert sowie auch völlig neuartig dargestellt. Dazu kommen Einflüsse aus der Sportswear - gestreifte Ripsbänder, kontrastierende Nyloneinsätze und moderne Tunnelzugverarbeitung, die der Formal Wear einen sportiven Touch verleihen.
 

Die Farbthemen